vittaria64design@gmail.com+4917642780570

ReNature

ReNature –

Unser

Herzensprojekt

zur

Erhaltung

unserer Natur

powered By Vittaria Design

Save our Nature

Wie entsteht ein Herzensprojekt?

Eure Gabi

Einfach mal die Schönheit unserer Natur sehen

Powered By Vittaria Design

Wie entsteht eigentlich ein Herzensprojekt?
Bei mir fing es im Jahre 2018 an. Ich wohne im wunderschönen Wendland. Ein Gebiet, welches von traumhaft schönen Moorlandschaften, viel Wald umgeben ist. Es sind Naturschutzgebiete. Dann grenzt die Altmark direkt an. Es sind einmalig schöne Naturlandschaften, die 2018 von massiven Stürmen und wochenlangem Regen heimgesucht wurden. Der Boden war am Ende so aufgeweicht, dass Bäume einfach aus dem Boden kippten. Schwere Äste brachen. Die Verwüstung war unbeschreiblich. Noch heute ist nicht alles aufgeräumt. Das war der Zeitpunkt wo ich für mich dachte: Da musst du helfen. Da ich schon immer ein Händchen für Garten und Pflanzen hatte, überlegte ich. Mir fiel ein, dass ich bereits früher Äste in den Boden gesteckt hatte und diese Wurzeln bildeten und angewachsen sind. Also sammelte ich beim Gassi gehen abgebrochene Äste ein und steckte sie in meinem Garten in den Boden. Dann einfach nur regelmäßig gießen und den Rest erledigt die Natur. Und ich hatte Recht. Inzwischen wachsen immerhin 7 neue Bäume in meinem Garten. Es sind zwar nicht alle angegangen, aber immerhin 7 Stück.
Und so kam ich auf die Idee: ReNature
Einfach erklärt, der Wiederaufbau unserer Natur.
Und wenn ich sehe, wie viel Wälder parallel dazu gerodet werden, dann macht mich das sehr wütend. Warum begreifen die Menschen, die einfach immer weiter unsere Natur regelrecht zerstören, denn nicht, dass dies die Ursache für die ganzen Probleme sind.
Es ist doch ganz klar, immer mehr Menschen, immer weniger Bäume, die uns den lebensnotwendigen Sauerstoff spenden. Walley lässt grüßen. Ihr kennt doch sicherlich diesen tollen Disney Film: Walley – der letzte räumt die Erde auf. In diesem Film steckt sehr viel mehr Wahrheit, ohne das es den meisten Menschen bewusst ist.
Auch wenn viele Menschen es nicht wahr haben wollen, aber die derzeitigen Lungenprobleme, auch Corona genannt, kommen nicht von ungefähr. Ein derartiges Ungleichgewicht führt natürlich auch zu Lungenproblemen. Es ist doch einfach nur logisch.
Gut, auch aus diesem Grund, bin ich umso mehr dafür, dass wir viel mehr für unsere Natur tun müssen.
Wir Menschen sind doch auch Natur, nur ist dies den wenigsten bewusst.
Und unsere Kinder und Kindeskinder wollen doch schließlich auch noch ein gutes Leben auf dieser wunderschönen Erde leben. Die Frage ist nur, ob das noch möglich ist, wenn weiterhin in einem solchen Tempo unsere Natur vernichtet wird?
Die Antwort ist Nein!
Denken denn eigentlich auch die Menschen, die all das tun, was sie damit unseren Nachkommen antun?
Hinzu kommen noch die ganzen Müllberge, die sich inzwischen in unseren Wäldern türmen. Und das alles nur, weil unsere Regierung einfach nichts dagegen macht. Ja, so ist es nun Mal. Es ist doch ein Teufelskreis. Die Menschen haben nicht mehr genug Geld, um ihren Müll abzutransportieren. Auf der anderen Seite, wird alles immer teurer. Ebenfalls ein Ungleichgewicht. Im Grunde, zieht ein Ungleichgewicht das nächste nach sich. Und bei über 50% Sozialschwache braucht niemand lange zu überlegen was los ist.
Allerdings mit einem ganz großem Unterschied: Wenn wir keine Bäume und Pflanzen mehr haben, dann gibt es keinen Sauerstoff mehr und was das heißt brauche ich wohl niemandem zu erklären.
Deshalb werde ich noch einen gemeinnützigen Verein gründen, um mein Herzensprojekt richtig zum laufen zu bringen.
Es sind alle die, die mich unterstützen wollen herzlich Willkommen.
Sobald es weiter geht, werde ich euch benachrichtigen.
Mir ist wichtig, dass mit ReNature jeder helfen kann und zwar auf eine ganz einfache Art und Weise. Abgebrochene Äste in den Boden stecken und wachsen lassen.
Sodele, das war jetzt sehr viel. Liegt aber daran, dass es auch ein großes Thema ist. Nachhaltigkeit nennen wir es heute. Ich nenne es Leben. Denn es geht hierbei ja um unser aller Leben.
Dessen sollten sich alle Mal bewusst werden.
Ich jedenfalls hänge an meinem Leben und bin auch bereit dafür etwas zu tun.
Wie sieht es mit euch aus?
Ideen werden auch gerne angenommen.
Ich freue mich über jede Hilfe.
Für unsere Kinder und Kindeskinder…
Eure Gabi

Auf Facebook habe ich inzwischen eine Gruppe ReNature gegründet, hier der Link dazu:

https://www.facebook.com/groups/2716544705323895

Schreibe einen Kommentar

Call Now ButtonFor Customers / Für Kunden 
X